Menu

Gruppenunterricht und Einzelstunden

Der Gruppenunterricht startet nun wieder mit dem 4ten April draußen in den Parks.

Der Gruppenunterricht ist Bewegung in Begegnung - mit sich selbst und anderen Menschen. Er findet in Kleingruppen bis maximal 12 Personen statt. Sie können an wöchentlichen Kursen zum Qi Gong und Taijiquan und Faszientraining teilnehmen - diese finden in den Sommermonaten in verschiedenen Parks des Bezirks Steglitz statt. Es gibt ferner regelmäßig Workshops zu den Themen wie den traditionellen Waffen des Taijiquan sowie spezieller Faszienarbeit.

Einzelstunden werden in der Regel gewählt, um bestimmte Aspekte in der Körperarbeit zu vertiefen. Gegebenfalls geraten Sie in der Auseinandersetzung mit Bewegungs- und Kampfkünsten an eine Grenze, weil Einschränkungen und "alte Baustellen" offenbar werden. Vielleicht bemerken Sie diese auch schon lebensqualitätvermindernd im Alltag - vielleicht bestimmmen die Einschränkungen sogar ihren alltäglichen Bewegunsrahmen. Hier können wir nun mithilfe therapeutischer Ansätze des Faszientrainings sowie der Osflow-Therapie genauer ansetzen und für mehr Freiheit in den Bewegungen zu sorgen. In einem Erstgespräch legen wir Ihre individuellen Wünsche und Ziele fest. In Folge nähern wir uns diesen Schritt für Schritt und verankern kleine Übungserfolge nachhaltig über und in Ihrem Alltag.

Einzelstunden finden in der Regel in meinen Praxisräumen oder in nahegelegenen Parks statt. Auf Wunsch ist diese auch bei Ihnen sowie auch via Online-Sitzungen (Zoom oder Skype) möglich.

Anfragen bitte unter Kontakt stellen.

Download Faltblatt Körperarbeit in Bewegung & Faltblatt Faszientraining

Download Faltblatt Faszienbehandlung